Storno-Rechnung

Mehr
5 Monate 3 Wochen her #1209 von schwieder
schwieder antwortete auf Storno-Rechnung
Hallo Wolfgang

klawitter schrieb: zu 1: Im Übersichttext links unten wird die Stornonummer aufgeführt.

Besser wäre aber, wenn die Storno-Rechnung als eigene neue Rechnung in der Liste steht. Wenn ich sonst später mal eine Auswertung mache, fehlt sonst vermutlich die Storno-Rechnung in der Excel-Tabell, oder?

klawitter schrieb: zu 2: Ab der aktuellen Version 4.1.3.1 sollte eigentlich dieser Punkt erledigt sein. (Mit welcher Version hast du getestet?)

Ich vergaß zu erwähnen: Version 3.9.2.2

klawitter schrieb: Bei Punkt 3 ist noch bezüglich der Benennung der Datei Nachbesserungsbedarf - in etwa "Stornorechnung renu zu Rechnungsnummer_original"

Ich würde für die Benennung
ReNr_Firmenname_Datum_Storno-Rechnung_zu_Original-ReNr_X
vorschlagen, damit es in der bisherigen systematischen Benennung der Dateien einheitlich und sortierbar bleibt, die Storno-Rechnung aber trotzdem als solche erkennbar ist.

Herzlichen Dank
Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Wochen her #1208 von klawitter
klawitter antwortete auf Storno-Rechnung
Hallo Jochen,

Danke für die Hinweise.
zu 1: Im Übersichttext links unten wird die Stornonummer aufgeführt.
zu 2: Ab der aktuellen Version 4.1.3.1 sollte eigentlich dieser Punkt erledigt sein. (Mit welcher Version hast du getestet?)
Bei Punkt 3 ist noch bezüglich der Benennung der Datei Nachbesserungsbedarf - in etwa "Stornorechnung renu zu Rechnungsnummer_original"

herzliche Grüße
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Monate 3 Wochen her #1206 von schwieder
Storno-Rechnung wurde erstellt von schwieder
Hallo Wolfgang,

bei der Erstellung einer Storno-Rechnung ist mir folgendes aufgefallen:

1. Die Storno-Rechnung mit der neuen Rechnungsnummer erscheint nicht in der Rechnungsliste. Nur die alte, stornierte Rechnung wird rot markiert.

2. Die Storno-Rechnung sollte die Beträge der Rechnungspositionen und die Summen jeweils mit umgekehrten Vorzeichen enthalten, aber es sind dieselben Vorzeichen.

Laut www.scopevisio.com/blog/de/faktura/storn...-rechnungskorrektur/
Eine Stornorechnung enthält dieselben gesetzlichen Rechnungsbestandteile wie jede andere Rechnung.
Sie erhält eine eigene Rechnungsnummer.
Zusätzlich muss sie eindeutig auf die zu stornierende Originalrechnung Bezug nehmen. Sie muss daher Folgendes enthalten:
Die Rechnungsnummer der Originalrechnung
Das Rechnungsdatum der Originalrechnung
Den Betrag der Originalrechnung mit einem Minuszeichen davor

3. Die Word-Datei der Storno-Rechnung enthält zwar die neue Rechnungsnummer. Wird aber im Rahmen des Druckvorgangs die Storno-Rechnung als PDF-Datei im Dateisystem gespeichert, bekommt die PDF-Datei die falsche alte Rechnungsnummer. (unter Firmen -> Dokumente wird die PDF-Datei aber mit der korrekten Rechnungsnummer als Name gespeichert.)

Herzliche Grüße
Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden
Powered by Kunena Forum