GDT Schnittstelle

Mehr
7 Jahre 2 Monate her #77 von klawitter
klawitter antwortete auf GDT Schnittstelle
Hallo,

jetzt ist mit 2.33.4 der Kreis geschlossen und die vom Geräteprogramm erzeugte PDF-Datei wird in den Karteibaum eingefügt.

viele Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 2 Monate her #76 von klawitter
klawitter antwortete auf GDT Schnittstelle
Hallo zusammen,
ab 2.33.3 (gerade hochgeladen) findet sich eine GDT-Schnittstelle zur Übertragung der Stammdaten zum Geräteprogramm.
Die beispielhaften Einstellungen für das LUFU-Gerät von ndd finden sich in der F1-Hilfe.

Geplant ist als nächstes der halbautomatische Import der von dem Geräteprogramm (oder entsprechendem PDF-Drucker) erzeugte PDF-Datei aus einem spezifizierten Verzeichnis.
Diese Datei wird dann in den Karteibaum eingehängt.

viele Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 2 Monate her #75 von rorro
rorro antwortete auf GDT Schnittstelle

klawitter schrieb: Hallo Herr Nottelmann, Hallo GDT-Schnittstelleninteressierte,
der Urlaub ist vorbei :( - es kann weiter gehen :) !

für das Eeasy on-Pc Spirometer von ndd lassen sich mit der angehängten Musterdatei Probandendaten in die Spirometrie-Software einlesen. Die Datei muss nddxxx.gdt heißen wobei xxx frei wählbar ist.

Da ich nicht über die Dokumentation der GDD-Schnittstellen weiterer Geräte verfüge, bitte ich um Zusendung der entsprechenden Dokumentationen, Namenskonventionen (evtl. Musterdateien) von den Geräten, die Daten von Arbene übernehmen sollen.

Die Implementiertung sollte dann recht rasch möglich sein.

viele Grüße
Wolfgang Klawitter


Hallo Herr Klawitter,

über den GDT-Standard finden sich hier wichtige Informationen (ist ja alles Opensource):


http://www.qms-standards.de/standards/gdt-schnittstelle/


An GDT 3.0 wird wohl laut dieser Quelle ( http://wiki.qms-de.org/index.php/GDT ) gerade gearbeitet.

Mich würde die Implementierung in Arbene auch sehr interessieren.

LG,
rorro

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her #63 von mawono
mawono antwortete auf GDT Schnittstelle
Sehr geehrter Herr Dr. Klawitter,
ich war geschäftlich sehr viel auf Achse, deshalb jetzt erst Rückmeldung.

Ich habe im Anhang die Beschreibung der GDT Schnittstelle des von der IFAM genutzten
Spirometers beigefügt. Ich bin mir nicht sicher, ob die Parametersätze identisch sind,
mit denen von Ihnen vorgestellten Parametern. Des weiteren wäre mir nich klar, wo ich jetzt
diesen Parametersatz einfügen müsste.


Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Nottelmann

SpiroGDT.pdf

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 3 Monate her - 7 Jahre 3 Monate her #59 von klawitter
klawitter antwortete auf GDT Schnittstelle
Hallo Herr Nottelmann, Hallo GDT-Schnittstelleninteressierte,
der Urlaub ist vorbei :( - es kann weiter gehen :) !

für das Eeasy on-Pc Spirometer von ndd lassen sich mit der angehängten Musterdatei Probandendaten in die Spirometrie-Software einlesen. Die Datei muss nddxxx.gdt heißen wobei xxx frei wählbar ist.

Da ich nicht über die Dokumentation der GDD-Schnittstellen weiterer Geräte verfüge, bitte ich um Zusendung der entsprechenden Dokumentationen, Namenskonventionen (evtl. Musterdateien) von den Geräten, die Daten von Arbene übernehmen sollen.

Die Implementiertung sollte dann recht rasch möglich sein.

viele Grüße
Wolfgang Klawitter
Anhänge:
Letzte Änderung: 7 Jahre 3 Monate her von klawitter.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
7 Jahre 4 Monate her #58 von mawono
mawono antwortete auf GDT Schnittstelle
Guten Morgen Herr Dr. Klawitter,

ich denke, Ihr Vorschlag

Punkt 1 könnte implementiert werden.
Das Spirometrieprogramm erzeugt als Ausgabe ja eine schön formatierte PDF-Datei.
Diese könnten Sie als neues Dokument einlesen.

würde eine wesentliche Erleichterung darstellen. Man pflegt nicht 2 Datenbanken und das
Importieren einer PDF Datei ist ja wirklich unproblematisch.

Gruß aus dem Sauerland

Wolfgang Nottelmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.106 Sekunden
Powered by Kunena Forum