Anpassung an neue ArbMedVV

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #355 von schwieder
schwieder antwortete auf Anpassung an neue ArbMedVV
Hallo Herr Thiel,

1. Wenn auf der Bescheinigung für Eignungsuntersuchungen nur eine von zwei Untersuchungen erscheint, kann es dabei mehrere Gründe geben, die aber sehr wahrscheinlich nicht in der Word-Vorlage und dem Platzhalter zu suchen sind.
Vermutlich haben diese Untersuchungen an verschiedenen Tagen stattgefunden und beim Generieren der Bescheinigung lag das Datum einer Untersuchung außerhalb des eingestellten Datumsbereichs.




2. Leider kann ich bei ihrem Satz "Also habe ich wieder alles mit dem Untersuchungen-Platzhalter versehen mit dem Ergebnis, dass der ausgedruckte Inhalt inhaltlich verschoben ist." nicht nachvollziehen, was gemeint ist. Bitte erklären Sie das etwas ausführlicher, noch besser wäre ein Screenshot von dem Sachverhalt.

Mit freundlichen Grüßen
Jochen Schwieder
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #354 von Praxisbetrieb
Praxisbetrieb antwortete auf Anpassung an neue ArbMedVV
Hallo Herr Schwieder,

vielen Dank für Ihre Antwort.
Vielleicht können Sie mir bei einem weiteren Problem behilflich sein:
Ich wollte mir ein eigenes Formular für Eignungsuntersuchungen erstellen; hatte auch mit den Platzhaltern prima funktioniert, bis zu dem Zeitpunkt als ich 2unterschiedliche Eignungsuntersuchungen zusammen bescheinigen. Hier erschien dann nur eine davon. Also habe ich wieder alles mit dem Untersuchungen-Platzhalter versehen mit dem Ergebnis, dass der ausgedruckte Inhalt inhaltlich verschoben ist.

Haben Sie da Tips für mich?

Gruß

Stephan Thiel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #352 von schwieder
schwieder antwortete auf Anpassung an neue ArbMedVV
Hallo Herr Thiel,

ich beziehe mich auf die Version 3.2.0.4:
1. die Tabelle findet unter Einstellungen -> Stammdaten -> Beurteilung
2. Bei meiner Testinstallation sind die genannten Felder immer noch vorhanden. Nichtmehr sichtbar sind sie nur auf Bildschirmen mit zu geringer vertikaler Auflösung, also weniger als 768 Pixel.

Mit freundlichen Grüßen
Jochen Schwieder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #351 von Praxisbetrieb
Praxisbetrieb antwortete auf Anpassung an neue ArbMedVV
Sehr geehrter Herr Klawitter,

1. wo kann ich denn entsprechende Tabelle finden?
2. Nach dem aktuellen Update sind jetzt auch die Felder "Anmerkung für den Arbeitgeber" und "Anmerkung für den Probanden" verschwunden.

Ich hoffe, Sie können mir weiterhelfen.

Mit freundlichen Grüßen

Stephan Thiel

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #350 von klawitter
klawitter antwortete auf Anpassung an neue ArbMedVV
Hallo Jochen und Herr Melms,

Es lebe die Freiheit; die Einstellbarkeit sollte kein grosses Problem sein, da eine entsprechende Tabelle schon existiert.

herzliche Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #349 von schwieder
schwieder antwortete auf Anpassung an neue ArbMedVV
Hallo Herr Kollege Melms,

bitte verzeihen Sie mir die folgende sprachliche Spitzfindigkeit:
Ich finde die bisherigen Formulierungen mit den gesundheitlichen Bedenken wesentlich besser. Aber wenn schon der Terminus der Eignung explizit genannt werden soll, dann würde ich statt des von Ihnen vorgeschlagenen Begriffs "geeignet", was ich (nicht nur medizinisch, sondern auch im juristischen Kontext) viel zu umfassend und unspezifisch für eine arbeitsmedizinische Untersuchung zur gesundheitlichen Eignung finde (siehe in Wikipedia z.B. die Artikel über "Eignungsdiagnostik" und "Eignungsuntersuchung"),
und möchte dafür die Begriffe "gesundheitlich geeignet", "gesundheitlich geeignet unter bestimmten Voraussetzungen" bzw. "gesundheitlich nicht geeignet" etc. vorschlagen.

Hallo Wolfgang, vieleicht könnte eine Einstellbarkeit der Beurteilungsformulierungen durch den Anwender in den Programmeinstellungen die größtmögliche Flexibilität erzielen?

Mit besten Grüßen
Jochen Schwieder

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.103 Sekunden
Powered by Kunena Forum