Abfrage der Preise für Bescheinigungen

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #1022 von Melms
Hallo noch einmal,
mit den "Abteilungen" habe ich noch nie gearbeitet. So, wie die bei uns aussehen, kann ich damit auch nichts anfangen. Ich schicke Ihnen einmal ein Bild dazu. Das ist mir zu unübersichtlich.
Beste Grüße
Rolf Melms

Dr. Rolf Melms, FA für Innere Medizin und FA für Arbeitsmedizin, Bückeburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #1021 von Melms
Hallo Herr Klawitter,
das klingt sehr gut.
Zum "Zeitstrahl", ich kenne dafür bisher keine Abfrage. - Irre ich mich?
Freundliche Grüße
Rolf Melms

Dr. Rolf Melms, FA für Innere Medizin und FA für Arbeitsmedizin, Bückeburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #1020 von klawitter
klawitter antwortete auf Abfrage der Preise für Bescheinigungen
Hallo Herr Melms,

Da würde ich doch folgendes vorschlagen:
-Firma: Die fehlenden Daten zur Ermittlung der Einsatzzeiten (wz-Code, Gruppe, Anzahl MA in Teilzeit und Prozentsatz Betriebsarzt) werden noch in dem Kartenreiter "Einstellungen Rechnungen" hinzugefürt, genauso wie bei den anzuzeigenden Feldern in der Abfrage.
-Für Bescheinigung, Impfung Labor, Befunde, Firma wird jeweils eine eigene Abfrage hinzugefügt. "Adler-Impfung" .....
Die Ausgabe erfolgt jeweils nach Excel, da dort individuelle Gruppierungen und Sortierungen möglich sind.

Bezüglich des Zeitstrahls könnten Sie solche Ereignisse unter den Abteilungen strukturiert eingeben - Nehmen Sie etwa als Abteilung: _Zeitstrahl, Arbeitsplatz: _Veränderungen, Projekte: ......

freundliche Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #1019 von Melms
Hallo Herr Klawitter,
ja, genauso etwas würde ich mir wünschen. Vielleicht noch GOÄ-Faktor dazu. Und - frühere Beiträge - Ermittlungsgrundlage für Grundbetreuungszeit jährlich (WZ Code, Gruppe, Anzahl VZ-MA, und TZ > oder < 20 h, Prozentsatz für den Betriebsarzt. Word ist m. E. zu groß für derartige Aufgaben und zu störanfällig. Ich würde einen internen schlanken WYSIWYG-Editor (auch für die Datenbankfelder) preferrieren.
Was ich auch hilfreich fände, ein Zeitstrahl für jeden Betrieb, wo wesentliche Ereignisse skizziert werden können (neue Halle, Wechsel GF, schwere Arbeitsunfälle etc.).

Beste Grüße

Rolf Melms

Dr. Rolf Melms, FA für Innere Medizin und FA für Arbeitsmedizin, Bückeburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #1018 von klawitter
klawitter antwortete auf Abfrage der Preise für Bescheinigungen
Hallo Herr Melms
also eine Übersicht über das Angebot etwa wie folgt:
-Bescheinigungen : Bezeichnung, Preis, GOÄ
-Impfung: Bezeichnung, Preis
-Labor: Bezeichnung, Preis, GOÄ
-Befund: Bezeichnung, Preis, GOÄ
-Firmen: Bezeichnung, Sollzeiten, Stundensatz, ust,Zeitpauschalen, ust Anzahl Mitarbeiter, Faktoren, cent/km .....

Wäre dies ein Adlerblick? Was fehlt noch?

Bezüglch Ersatz von Word bzw. docx fällt mir hier das PDF-Format ein, das natürlich (zumindest in den Basics) wesentlich transparenter ist als das Word-Format. Es gibt hier auch Bibliotheken für Delphi, die vermutlich eine Anzeige und Bearbeitung aus Delphi heraus ermöglichen würden.
An was haben Sie gedacht?

freundliche Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
9 Monate 3 Wochen her #1017 von Melms
Hallo Herr Klawitter,
"Bescheinigungen" sind nur ein Beispiel, s. Anlage. Mir fehlt insgesamt die "Adler-Ebene" bei so unwichtigen Dinge wie Konditionen etc.. Dafür müsste es nach meiner Einschätzung Abfragen (Stundensätze, GOÄ Faktor .... letzte Anpassung) und dann Schnellüberblicke geben, z. B. in Excel. Auch von Word sollte man sich nach Möglichkeit mittelfristig verabschieden zu gunsten schlanker Editoren, jedenfalls beim Erstellen von Bescheinigungen etc..

Herzliche Grüße

Rolf Melms

Dr. Rolf Melms, FA für Innere Medizin und FA für Arbeitsmedizin, Bückeburg
Anhänge:

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.108 Sekunden
Powered by Kunena Forum