Vorgabewerte Zeitansatz

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #548 von klawitter
klawitter antwortete auf Vorgabewerte Zeitansatz
Hallo Jochen,
der zweite Teil ist umgesetzt (3.4.1.5), so dass sich die Prozentsätze unter Optionen-Rechnungen einstellen lassen.
herzliche Grüße
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #543 von schwieder
schwieder antwortete auf Vorgabewerte Zeitansatz
Hallo Wolfgang,

dann würde der Prozentwert aber von dem gewählten Konto (Medizin, Technik... ) abhängen, so dass die Prozentsätze bei der Einstellung evtl. mehrfach eingegeben werden müsssten.

Das würde ich auch in Kauf nehmen.

Möglich wäre auch eine systemweite Vergabe der möglichen Zeitansätze. Wo lägen die Nachteile gegenüber obiger Lösung?

Optimal wäre, wenn unter Einstellungen -> Optionen zwar ein systemweiter Vorgabewert einstellbar wäre, der wiederum bei der Neuanlage einer Firma als Vorgabe in die firmeneigenen Einstellungen -> Einstellungen Rechnungen übergeben wird, dort noch anpassbar wäre, um dann wiederum als Vorgabewert für die Anlage von verschiedenen Perioden in den Einstellungen Zeitabrechnungen zu dienen.

Herzliche Grüße
Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #541 von klawitter
klawitter antwortete auf Vorgabewerte Zeitansatz
Hallo Jochen,
dann würde der Prozentwert aber von dem gewählten Konto (Medizin, Technik... ) abhängen, so dass die Prozentsätze bei der Einstellung evtl. mehrfach eingegeben werden müsssten.
Möglich wäre auch eine systemweite Vergabe der möglichen Zeitansätze. Wo lägen die Nachteile gegenüber obiger Lösung?
herzliche Grüße
Wolfgang

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
4 Jahre 8 Monate her #537 von schwieder
Vorgabewerte Zeitansatz wurde erstellt von schwieder
Hallo Wolfgang,

bei der Zeiterfassung kann man in dem Feld "Zeitansatz" verschiedene Prozentwerte auswählen. Diese vorgegebenen Werte entsprechen leider meist nicht meinen Anforderungen. Die manuelle Eingabe oder Änderung über die Pfeiltasten finde ich etwas umständlich, weil ich bei (fast) jeder Zeiterfassung den Zeitansatz-Prozentwert korrigieren muss.
Am elegantesten ließe sich das meiner Meinung nach in Arbene so lösen, wenn unter Einstellungen Zeitabrechnung für die entsprechende Periode zum Konto und Kriterium noch ein Vorgabe-Zeitansatz-Prozentwert einstellbar wäre, der dann, wenn bei der Zeitabrechnung das entsprechende Konto und Kriterium ausgewählt werden, als Zeitansatz automatisch vorgegeben würde.
Ist das machbar?

Herzliche Grüße
Jochen

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.099 Sekunden
Powered by Kunena Forum