Befund optimieren

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #331 von mawono
mawono antwortete auf Befund optimieren
Sehr geehrter Herr Melms,

es ist richtig, man kann mit der rechten Maustaste die Untersuchungsschritte zu den einzelnen Vorsorgen abfragen. Wir waren jedoch der Meinung, dass es, speziell wenn es mehrere Vorsorgen bei einem Patienten sind, komfortabler wäre, wenn auf einen Blick im Befundbaum zu sehen wäre, welche Untersuchungen durchgeführt werden müssen. Man könnte so den Befund-Baum von oben nach unten abarbeiten und hätte am Ende alle Vorsorgen erledigt.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Nottelmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #330 von Melms
Melms antwortete auf Befund optimieren
Sehr geehrter Herr Nottelmann,
das geht jetzt schon über > Vorsorge im Karteibaum > rechte Maustaste > Untersuchungsschritte.

Mit freundlichen Grüßen

R. Melms

Dr. Rolf Melms, FA für Innere Medizin und FA für Arbeitsmedizin, Bückeburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 8 Monate her #329 von mawono
Befund optimieren wurde erstellt von mawono
Sehr geehrter Herr Dr. Klawitter,

über Kartei "Vorsorge" kann man ja einem Probenden eine oder mehrere Vorsorgen zuordnen. Wäre es denkbar, dass auf Grund der gewählten Vorsorgen im Befundbaum die zugehörigen Untersuchungen/Leistungen gekennzeichnet werden? Dies würde, speziell bei Vorsorgen die nur sehr selten vorkommen die Arbeit deutliche vereinfachen. Zudem stellt dies sicher, dass keine Untersuchungen vergessen werden.

Mit freundlichen Grüßen

Wolfgang Nottelmann

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.096 Sekunden
Powered by Kunena Forum