× Bitte vergewissern Sie sich, dass die Frage sich nicht über die Hilfe-Funktion lösen lässt, nicht in den FAQ auftaucht sowie im Forum noch nicht diskutiert wurde.

Kann Befund nicht löschen / Unverständliche Meldung

Mehr
11 Monate 2 Wochen her #1471 von klawitter
Hallo zusammen,
ab der Version 5.0.3.26 lässt sich der Befund mit den dazugehörigen Items korrekt löschen.
viele Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 3 Wochen her #1467 von Feitsch
Danke für den Vorschlag. Habe es versucht, aber leider erfolglos (hatte eigentlich auch schon damit gerechnet - warum sollte die DB den Datensatz löschen, wenn die Anwendung ihn gar nicht gelöscht hat?)

Habe mir jetzt so beholfen, dass ich den leeren Befundbaum mit dem Datum der nächsten Vorsorge versehen habe. Damit ist er aus der aktuellen Geschichte erst mal raus. Nicht ganz befriedigend, aber erst mal gut so.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 3 Wochen her #1464 von schwieder
Noch eine Idee: Datenbank-Tools aufrufen und Tabellen reparieren lassen. Vorher zur Sicherheit Backup erstellen. Manchmal lösen sich dadurch solche Ungereimtheiten wieder auf und der leere Befundbaum läßt sich dann doch noch löschen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 3 Wochen her #1463 von Feitsch
Was mache ich aber nun? Es ist klar, so ein Befundbaum kann ziemlich viele Daten beinhalten.

Leider ist es mir bei zwei Probanden passiert, dass ein Befundbaum mit zwei verschiedenen Datumsangaben angelegt wurde - in einem sind die Daten und im anderen waren wenige Daten (inzwischen alle gelöscht und übertragen). Jetzt habe ich für eine Untersuchung einen vollen Befundbaum und einen leeren, der zwei Tage jünger ist und den ich gern löschen möchte.

Beim anderen Probanden wurde das Missgeschick bald bemerkt und vermutlich nichts eingetragen. Lässt sich aber auch nicht löschen.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 3 Wochen her #1462 von klawitter
Hallo Herr Feitsch,
wenn der Befundbaum nicht angerührt wurde, sollte er sich löschen lassen.
Bei "nur" falschem Datum können Sie dieses aber auch verändern, wenn Sie das Item "Befunde" auswählen.
Ich halte es für heikel, den Befundbaum mit einem Klick zu entfernen, da das Risiko hier aus Versehen zu viel zu löschen erheblich ist.

freundliche Grüße
Wolfgang Klawitter
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
11 Monate 4 Wochen her #1459 von Feitsch
Versehentlich wurde unter einem falschen Datum ein neuer Befund angelegt. Beim Versuch diesen zu löschen erscheint nach der üblichen Rückfrage:

  "Befundübersicht kann nicht gelöscht werden, da noch Einzelbefunde vorhanden sind".

Ich bin mir nicht sicher, ob da nicht versehentlich schon mal irgendwelche Eintragungen gemacht wurden. Jedoch sieht für mich der Befundbaum absolut jungfräulich aus. Außerdem wäre es schon mühevoll, müsste man erst alle Eintragungen entfernen, bevor man einen Befundbaum bzw. Befundübersicht löschen kann.

Woran kann es liegen?
 

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.114 Sekunden
Powered by Kunena Forum