× Bitte vergewissern Sie sich, dass die Frage sich nicht über die Hilfe-Funktion lösen lässt, nicht in den FAQ auftaucht sowie im Forum noch nicht diskutiert wurde.

LDT-Datenimport durch die Satelliten

Mehr
6 Monate 5 Tage her - 6 Monate 5 Tage her #1203 von AFrigge
AFrigge antwortete auf LDT-Datenimport durch die Satelliten
Sehr geehrter Herr Klawitter,
es ist klar ein „Luxusproblem“, vielleicht sogar ein alleiniges Problem von mir, zur Erklärung:
Wenn man Arbene viel unterwegs nutzt, und einzig Laptops/Satelliten als Workstations dienen, sind die abgeholten LDT-Labordateien auf dem Laptop im Tagesverlauf nicht verwendbar, alle Briefe und Bescheinigungen mit dem Platzhalter #werte# können erst nach dem Import ins Hauptsystem erstellt werden, und das Einpflegen der LDT-Dateien in die Hauptdatenbank benötigt einen zusätzlichen Schritt:
Nachdem ich meist abends einen Satellitenabgleich mit dem Hauptsystem durchgeführt habe, muss ich anschließend Arbene beenden, um es gleich wieder zu starten, diesmal mit Anmeldung an der Datenbank des Hauptsystems. Nur dann kann ich die LDT-Datei von der Satellitenfestplatte in die Datenbank einpflegen. Und dann kann ich erst die Bescheinigungen erstellen am Hauptsystem.
Wer in einem Netzwerk Arbene nutzt, kennt das Problem nicht.
Die Alternative mit einer MariaDB auf meinem QNAP-Server (online) mittels phpMyAdmin, Portfreigaben, Passwörtern, VPN etc. habe ich zwischenzeitlich nach mehreren Tagen frustriert aufgegeben und das Projekt aufgrund permanenter Fehlermeldungen für die Zukunft aufgespart.

Mit freundlichen Grüßen,
Ihr Mathias A. Frigge

Dr. med. Mathias A. Frigge
Facharzt für Arbeitsmedizin
Benningen am Neckar
Letzte Änderung: 6 Monate 5 Tage her von AFrigge.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 5 Tage her #1202 von klawitter
klawitter antwortete auf LDT-Datenimport durch die Satelliten
Sehr geehrter Herr Frigge,

manche Aktionen lasssen sich nur auf dem Hautpsystem durchführen, da beim Datenabgleich nicht alle Tabellen in beide Richtungen abgeglichen werden.
Der LDT Abgleich ist entsprechend nur auf dem Hauptsystem möglich.
Warum soll er auch auf dem Satelliten erfolgen?

freundliche Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
6 Monate 6 Tage her - 6 Monate 6 Tage her #1201 von AFrigge
LDT-Datenimport durch die Satelliten wurde erstellt von AFrigge
Sehr geehrter Herr Klawitter,

ich kann die Labor-LDT-Daten nur über das Hauptsystem importieren, bei den Satelliten kommt der Hinweis "Veränderungen müssen auf dem Haupt-System durchgeführt werden". Ich bin alle Einstellungsmöglichkeiten durchgegangen und habe keine Freigabeberechtigung für die Satelliten oder ähnliches gefunden. Wie kann ich die Funktion auch an den Satelliten nutzen?

Mit freundlichen Grüßen und vielen Dank,
Ihr Mathias A. Frigge

Dr. med. Mathias A. Frigge
Facharzt für Arbeitsmedizin
Benningen am Neckar
Letzte Änderung: 6 Monate 6 Tage her von AFrigge.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.100 Sekunden
Powered by Kunena Forum