× Bitte vergewissern Sie sich, dass die Frage sich nicht über die Hilfe-Funktion lösen lässt, nicht in den FAQ auftaucht sowie im Forum noch nicht diskutiert wurde.

Nach Update kein paralleles Öffnen von Arbene im Netzwerk

Mehr
1 Jahr 11 Monate her #885 von klawitter
Hallo Herr Knoth,

die Lösung ist, sich auf jedem Rechner mit einem eigene User anzumelden (praxis-ekg, praxis-labor.....). Dies ist auch von daher empfehlenswert, da es zum Datenverlust kommen kann, wenn zwei gleiche User gleichzeitig den selben Datensatz bearbeiten möchten. Wenn ein User Daten verändern will, kann in dieser Zeit niemand anderes auf die Daten zugreifen.

viele Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 1 Woche her #879 von knoth
Hallo,

ich habe das neue November-Update eingespielt. Auf die Sql-Datenbank des Hauptrechners wird im Netzwerk zugegriffen (kein Satellit). Bisher kam die Meldung am EKG-Rechner (greift auf Hauptrechner zu) < der Benutzer ist schon angemeldet >. Wenn ich mich jetzt anmelde bleibt der Datendurchlauf bei Temp-Tabellen stehen. Melde ich mich am Hauptrechner ab, dann läuft es weiter und ich kann mich anmelden. Bisher musste Arbene am Hauptrechner geöffnet sein um auf die Datenbank zugreifen zu können. Jetzt nicht mehr. Was muss ich ändern, damit an beiden Rechnern Arbene geöffnet bleiben kann?
Der Nebenrechner läuft mit Windows 7. Auf dem Hauptrechner läuft Win 10 neueste Version.
Meinen Dank im Voraus.

Peer Knoth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.090 Sekunden
Powered by Kunena Forum