× Bitte vergewissern Sie sich, dass die Frage sich nicht über die Hilfe-Funktion lösen lässt, nicht in den FAQ auftaucht sowie im Forum noch nicht diskutiert wurde.

Hostcomputer zum Satelliten ändern

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #822 von klawitter
klawitter antwortete auf Hostcomputer zum Satelliten ändern
Aktivieren sie in Arbene einfach die Option "beim Programmstart Auswahl der Datenbank zulassen" dann können Sie die IP-Adresse eingeben.

Die Ip-Adresse wird in der Datei arbene.ini folgenden Verzeichnissen gespeichert - dort können Sie sie auch ändern.
Die Abfrage erfolgt in dieser Reihenfolge
C:\Documents and Settings\USER\AppData\Local\arbene (C:\Users\USER\AppData\Local\arbene)
C:\Documents and Settings\All Users\arbene

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her - 2 Jahre 4 Monate her #821 von SXMS
Die Datenbank ist auf einem Server installiert und lokal nicht vorhanden.

Das Programmverzeichnis wurde bereits gelöscht, sowohl aus %appdata% sämtlicher Benutzer, als auch aus dem Programmordner.

Sobald ich Arbene neu installiere, kennt die Software noch die Adresse und die Zugangsdaten zum Server und ich kann den Client nicht zum Satelliten ernennen. Irgendwo sind die Daten also noch gespeichert.
Letzte Änderung: 2 Jahre 4 Monate her von SXMS.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #820 von klawitter
klawitter antwortete auf Hostcomputer zum Satelliten ändern
Löschen Sie die Verzeichnisse c:\mariadb55 sowie das Programmverzeichnis und installieren Sie die Komplettinstallation neu.

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #819 von SXMS
Danke für die Antwort. Leider hilft sie mir nicht weiter.

Wie bereits geschrieben, wurde das Gerät, welches der Satellit werden soll, vom Kunden zum Hauptsystem ernannt worden.
Diesen Fehler soll ich jetzt korrigieren. Da ein Wechsel vom Hauptsystem zum Satellitensystem offensichtlich nicht funktioniert, muss ich nun Arbene neu installieren.

Leider ist das nicht möglich, weil Arbene seine Einstellungen offensichtlich an diversen Stellen auf dem System speichert. Selbst nach einer manuellen Entfernung aus den Benutzerordnern, werden bei einer erneuten Installation sämtliche Einstellungen beibehalten.

Also:
Wie kann ich Arbene restlos deinstallieren?

MfG
SXMS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 4 Monate her #818 von klawitter
klawitter antwortete auf Hostcomputer zum Satelliten ändern
Hallo SXMS
hier ist das Verfahren beschrieben
https://www.arbene.de/index.php/test/kochrezepte/67-satelliten-system-erstellen
Ein nachträgliches Ändern eines Hautpsystems zum Satelliten geht nicht, da der Sat. ja vom Hautpsystem abhängt.
Ein Sat. lässt sich über die Datenbanktools in eine Hauptsystem umwandeln.
viele Grüße
Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
2 Jahre 5 Monate her #809 von SXMS
Hostcomputer zum Satelliten ändern wurde erstellt von SXMS
Hallo,
einer meiner Kunden benutzt Arbene auf mehreren lokalen Geräten und einem Server.
Er hat mich darum gebeten seinen Laptop zum Satelliten zu machen, um die Software auch ohne Internetverbindung unterwegs nutzen zu können.

Während der Einrichtung ist mir aufgefallen, dass der Laptop bereits zum Host ernannt wurde und ich finde keinerlei Möglichkeiten dies wieder rückgängig zu machen. Ich dachte mir, dass es der Weg des geringsten Widerstands ist die Software einfach zu deinstallieren und neu aufzuspielen. Die hauseigene Deinstallation von Arbene war dabei aber leider nicht sehr zweckdienlich, da diese lediglich die Datenbank entfernt.
Nachdem ich alleArbene Ordner gelöscht habe, die ich finden konnte (Benutzerordner, Programmordner, etc.), wurde bei der Neuinstallation der alte Zustand wieder hergestellt.

Gibt es irgendeine Möglichkeit einen Host nachträglich zum Satelliten zu machen?
Wenn das nicht möglich ist, benötige ich bitte eine Auflistung, an welchen Stellen Arbene Dateien auf dem Client speichert oder ein Tutorial für eine vollständige Deinstallation.

LG
SXMS

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.105 Sekunden
Powered by Kunena Forum