× Bitte vergewissern Sie sich, dass die Frage sich nicht über die Hilfe-Funktion lösen lässt, nicht in den FAQ auftaucht sowie im Forum noch nicht diskutiert wurde.

GDT-Schnittstelle

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #327 von klawitter
klawitter antwortete auf GDT-Schnittstelle
hier sind die bisher getesteten Geräteschnittstellen aufgeführt

http://www.arbene.de/index.php/fragen-und-antworten/kochrezepte/49-gdt-anbindung

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #325 von knoth
knoth antwortete auf GDT-Schnittstelle
Hallo,

in Arbene:

Name: Z.B. Corporal
Pfad: z.B d:\vistec\corporal\corporal.exe (bitte anpassen)
ID: Corporal
GDT Datei: D:\Vistec\gdt\edv_corp.gdt
(Ordner gdt habe ich angelegt damit ich die gespeicherten PDF-Dateien finde und zur besseren Übersicht wo die gdt-Datei hingeschrieben und zurückgelegt wird)
Pfad, der auf PDF....
D:\Vistec\gdt\
Haken bei Rückantwort
Satzart 6302

In Corporal:

GDT-Transferverzeichnis: D:\Vistec\GDT

Pfad für temporäre Files: C:\ProgramData\ALTASOFT\CORPORAL\GDTTemp
GDT transfer Punkt bei ja
Abfrageintervall 4
GDTname: corp
Einheit T, PR
Haken bei PDF-Dateien bilden
Berichtsformular: die 2 wählen
Drucker : PDFCREATOR wählen

Damit sollte es klappen

LG

Knoth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #324 von Melms
Melms antwortete auf GDT-Schnittstelle
Hallo,
hat jemand es geschafft, Daten von Sema zurüch zu bekommen (Daten Senden haben wir geschafft)? Hat jemand die Einstellungen für das Centerfield (wir haben 2.73r19) und Corporal?

Freundliche Grüße

Rolf Melms

Dr. Rolf Melms, FA für Innere Medizin und FA für Arbeitsmedizin, Bückeburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 9 Monate her #321 von Melms
Melms antwortete auf GDT-Schnittstelle
Hallo,
bei Optovist klappt das bei uns jetzt auch. Allerdings möchte ich nicht routinemäßig PDF-Dateien importieren, da dadurch nach meiner Einschätzung die Datenbank sehr schnell zu groß wird, um aus der Ferne noch direkt darauf zugreifen zu können. Schöner fände ich, wenn die wesentlichen Daten importiert werden könnten. Wie sehen und handhaben das die übrigen Kollegen?
Mit freundlichen Grüßen
Rolf Melms

Dr. Rolf Melms, FA für Innere Medizin und FA für Arbeitsmedizin, Bückeburg

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #319 von knoth
knoth antwortete auf GDT-Schnittstelle
Hallo,

Die Einbindung sieht bei mir wie folgt aus:

In Arbene:

Name: z.B. Sehtest
Geräteprogramm: d:\Vistec\Optovist\Optovist.exe (Pfad entsprechend anpassen!)
Id des Empfänders: Optovist
GDT Datei: D:\Vistec\gdt\edv_opt.gdt (Den Ordner GDT habe ich angelegt um die Daten und PDF schneller zu finden)
Pfadt aud PDF Datei: D:\Vistec\gdt

Haken bei Warten auf Rückantwort
Satzart 6302

In Optovist:

Einstellungen -> Systemkonfiguration
Automatischer GDT Transfer anhaken

Austauschpfad Import: D:/vistec/GDT (Bitte Pfad individuell anpassen!)
Austauschpfad Export: D:/vistec/GDT

Namenskonvention Import: edv_opt
Namenskonvetion Export: opt_edv
GDT- Dateiendung gdt ankreuzen
Komplette Untersuchung als PDF mit exportieren ankreuzen
Untersuchungsdaten als XML mit exportieren ankreuzen

GDT Zusatz

GDT Notiz übermitteln freilassen (ist bei mir so)
Rest ankreuzen
Personalnummer ist bei mir nicht angekreuzt.

Nach Beenden von Optovist im bestehende Fenster auf Aktualisieren klicken, dann müsste die PDF Datei erscheinen. Anschließen auf OK Drücken, dann wird sie gespeichert. Funktioniert nur korrekt wenn der Adobe reader installiert ist.

LG

Knoth

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Mehr
5 Jahre 10 Monate her #314 von klawitter
klawitter antwortete auf GDT-Schnittstelle
Hallo zusammen,

Arbene hatte bisher GDT-Version 2.0 an das aufzurufende Programm gemeldet. Wenn ich es richtig sehe, besteht für die wenigen Felder die übergeben werden, kein Unterschied zur Version 2.1. Ich habe jetzt ( Arbene-Version 3.0.2.5 ) die GDT-Versionsmeldung auf 2.1 geändert.
Mit dem NDD Spirometer gab es nach der Umstellung keine Schwierigkeiten.

In der Hoffnung, dass die anderen Geräte dies ebenso vertragen.

Wolfgang Klawitter

Bitte Anmelden oder Registrieren um der Konversation beizutreten.

Moderatoren: klawitter
Ladezeit der Seite: 0.107 Sekunden
Powered by Kunena Forum